Programm

Es geht um’s Bildermachen.
Aus Visionen werden Gebilde:
die Kunst der Formgebung braucht Idee und Handwerk.


bildmanufaktur
ist Name und Programm.
Egal ob mit Pinsel und Feder oder mit Pixel und Vektoren, das Herstellen von Bildern ist Kunst und Handwerk gleichermaßen.

Es macht keinen Unterschied, ob es um »Freie Kunst« oder um künstlerische Dienstleistungen geht: Das Bildermachen ist immer ein kreativer, schöpferischer Prozess. Ein Prozess der Formfindung, begleitet von Experiment, Inspiration, zielgerichtetem Nachdenken, handwerklicher Professionalität und Erfahrung. Ästhetische Arbeit und Forschung richtet sich an den wahrnehmenden Verstand des Publikums und von Kunden.
Das Ergebnis kann ein Gemälde, eine Zeichnung oder eine Skulptur sein, aber auch ein Logo, ein Corporate Design oder ein Buch sein. Dann wird aus aus einer Idee ein Bild, ein sichtbares oder lesbares Kunstwerk, das verstanden wird oder Fragen aufwirft, das gefällt oder erschüttert, das kommuniziert, Emotionen transportiert, Identität schafft, oder einfach nur schön ist.